Auf einen Kaffee mit Anita Weichberger

Bei einer meiner zahlreichen Recherchen für die Fruchtbar bin ich auf eine spannende Broschüre der Stadt Wien gestoßen: „Psychosoziale Aspekte bei der Assistierten Reproduktion – Konsensuspapier“. Ich war ganz begeistert – über die psychosozialen Aspekte im Kinderwunsch wird leider viel zu wenig gesprochen. Ja, wir unterschreiben alle im IVF-Fonds-Vertrag, dass wir uns Hilfe holen, wenn …

Auf einen Kaffee mit Anita Weichberger weiterlesen

Vom richtigen Zeitpunkt, Mutter zu werden

Hier gibt's den neuesten Blogartikel, den ich für derStandard.at geschrieben habe, nun auch im Volltext - bzw. mit Link zum Artikel. Seit mehr als drei Jahren beschäftigt mich unser Kinderwunsch. In der Sprache der Kinderwunschforen sind das über vierzig Übungszyklen. Ich bin 37. Für viele ist das Problem offensichtlich: Ich bin zu alt. Ja, da …

Vom richtigen Zeitpunkt, Mutter zu werden weiterlesen

Schwanger! Mit Kiwu-Blog?

Der Ultraschall bestätigte meine Schwangerschaft, ein Blinken ließ beim Mini-Pünktchen den Herzschlag erkennen. Mehr war da noch nicht zu sehen - aber für uns war das schon mehr als genug. Ich war schwanger! Die Ärztin gab uns schon zahlreiche Infos zur Pränataldiagnostik, die ich alle noch nicht verarbeiten konnte. 3,5 Jahre war ich mit dem …

Schwanger! Mit Kiwu-Blog? weiterlesen

Das fruchtbare ABC: E wie Embryo-Glue

Embryo-Glue ist wahrscheinlich jenen ein Begriff, die schon mehrmals eine IVF oder ICSI hinter sich haben. Der Embryo-Glue soll, wie der Name schon verrät, den Embryo an die Gebärmutterschleimhaut "ankleben". Er ist ähnlich der von der Gebärmutterschleimhaut abgegebenen Flüssigkeit und enthält den wichtigen Stoff Hyaluronan, der ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes ist. Bekannt ist er …

Das fruchtbare ABC: E wie Embryo-Glue weiterlesen

Schwangerschaftstest Nr. 2

Ja, hier seht ihr tatsächlich das Ergebnis meines zweiten Tests! Wir konnten es kaum glauben, als wir am nächsten Morgen auf das Testergebnis starrten. Noch nie in meinem – noch nie in unserem Leben – hatten wir einen positiven Schwangerschaftstest zu Gesicht bekommen. Und nein, wir sind nicht in Jubel ausgebrochen. 3,5 Jahre Kinderwunsch mit …

Schwangerschaftstest Nr. 2 weiterlesen

Selbsthilfegruppen-News :-)

Ich will schon die ganze Zeit meine Geschichte und vom 2. #Schwangerschaftstest weitererzählen! ABER es ist grad so viel zu tun und wir haben in der letzten Woche die ersten #flyer der #fruchtbar produziert, also genauer: für die #selbsthilfegruppe!! DANKE an die tolle Designerin!! Sie sind so schön! Heute waren wir mit den Flyern dann …

Selbsthilfegruppen-News 🙂 weiterlesen

Der Transfer und der erste Test

Endlich! Der Transfer war da. Mein Mann durfte diesmal dabei sein. Wir ließen wieder nur einen Embryo einsetzen und bekamen ein wunderschönes Bild aus meiner Gebärmutter. Schon das vierte…. Ich weiß nicht mal mehr, wo die anderen drei alle sind. 11 Tage Wartezeit standen bevor. Irgendwie war ich diesmal so ruhig wie nie zuvor. Ich …

Der Transfer und der erste Test weiterlesen

Auf einen Aperol Spritz mit Melina, deren Eizellen eingefroren sind

Melina, 38, hat vor 1,5 Jahren ihre Eizellen einfrieren lassen. Dafür musste sie – wie bei einer IVF – eine Stimulation mitmachen. Zum Glück! Denn sie ist mir bei meiner eigenen Stimulation zur Seite gestanden. 🙂 Der große Unterschied: danach gibt es keine Befruchtung, die Eizellen werden direkt eingefroren. Wie erging es ihr beim so …

Auf einen Aperol Spritz mit Melina, deren Eizellen eingefroren sind weiterlesen

Östrogen, Allergien und meine Nieren

Am 3. Tag meines Zyklus begann ich mit der Einnahme von Östrogen. Diesmal wollte ich mich an die Vorgaben der Ärzt*innen halten – beim letzten Mal hatte ich meine Dosis leicht reduziert (auch weil sogar mein Gynäkologe meinte, die Dosis sei sehr hoch für eine grundsätzlich gesunde Frau mit normalem Zyklus). Aber: es hatte mit …

Östrogen, Allergien und meine Nieren weiterlesen