Rückblick…

Am Ende des Jahres ziehen wir immer ein wenig Bilanz über das alte Jahr. Das Jahr 2021 war für mich alles andere als ein schlechtes Jahr. Das erste Halbjahr war geprägt von beruflichen, positiven Veränderungen, die mir so viel mehr Hoffnung gaben… Hoffnung, die ich 2020 schon fast verloren hatte. Und parallel dazu, viel wichtiger: das noch viel schönere Projekt, dieser Blog und die Selbsthilfegruppe. Sie haben mir 2021 so viel Kraft und Freude gegeben – nie hätte ich den #Kinderwunsch in den Jahren 2020 und 2021 so gut überstehen können, ohne euch alle da draußen. Ich habe über diesen Blog so viele wertvolle, spannende, starke, und wichtige Menschen, genauer gesagt meistens fantastische Frauen kennengelernt – nie möchte ich das missen.  So viel positive Rückmeldungen bekommen. Zu meinem Geburtstag dieses Jahr war ich ziemlich sauer, weil er – wieder einmal – mitten in den Lockdown gefallen ist. Sicher, das ist alles halb so schlimm. Aber irgendwie war’s an dem Tag einfach alles zuviel. Zuviel Lockdowns, zu viel Corona, zu viel über die Politik aufregen…. und zu wenig Aussicht auf Besserung. Als ich dann in den Postkasten geschaut habe, war da keine Geburtstagskarte – dafür aber eine Geburtsanzeige von @seekingrainbow. Die erste Geburtsanzeige unserer Selbsthilfegruppe. Und schon war’s vorbei mit mir und ich war so dermaßen gerührt und dankbar. Dafür, all diese tollen Menschen kennengelernt zu haben. Dass dieser Blog und die Selbsthilfegruppe entstanden sind – und ihn tatsächlich andere Menschen lesen und immer wieder neue Frauen in der Selbsthilfegruppe sind. Auch wenn der Grund dafür ein trauriger ist – #1von7 zu sein. Umso wichtiger ist es, füreinander da zu sein, voneinander zu lernen… die Hoffnung nicht aufzugeben, dass auch diese Krise vorbeigeht und zu einem guten Ende kommt. In unserem Fall  hat das zweite Halbjahr dann auch tatsächlich meine #Schwangerschaft mit sich gebracht – auch wenn ich selbst kaum mehr dran geglaubt habe. Aber das ist gar nicht notwendig, um schwanger zu werden. 2022 wird für uns viel Neues bringen. Wir hoffen, dass weiterhin alles gut geht und dieses Kind gesund aus mir rauskommt. Das zweite Baby, Die Fruchtbar, bleibt aber weiterhin bestehen – darüber erzähl ich dann die nächsten Tage im #Ausblick für 2022 🙂
Guten Rutsch euch allen – und ich hoffe so sehr, dass 2022 euer #Kinderwunsch in Erfüllung geht – oder ihr einen anderen Weg für euch findet, der genauso glücklich macht und nicht nur ein Plan B ist. #1von7 #schwangerwerdenistsoschwer #kiwu #kiwublog #diefruchtbar #unfruchtbar #icsi #ivf #1von6 #1von4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s