Das fruchtbare ABC: D wie Downregulierung

Downregulierung wird die erste Phase eines (meist längeren) Protokolls zur Stimulation in der IVF oder ICSI genannt. Dabei wird der weibliche Körper in eine künstliche Menopause versetzt, und danach hoch stimuliert. So soll die „Ausbeute“ der Eizellen verbessert werden. Zum Einsatz kommt diese Methode vor allem dann, wenn bisher nicht viele oder nur schlechte gewonnen …

Das fruchtbare ABC: D wie Downregulierung weiterlesen

NEU: KUNSTliche Befruchtung

Es gibt eine neue Seite am Blog! Ich weiß nicht ob ihr sie schon entdeckt habt 🙂 Unter KUNSTliche Befruchtung findet ihr nun die Kunstwerke unserer "Fruchtbaristas"! Die Zeit des Kinderwunsches ist herausfordernd und traurig – umso schöner (und heilsamer) ist es, dem allen auch mit Kunst und Humor begegnen. Was mit Whatsapp-Fotos in unserer …

NEU: KUNSTliche Befruchtung weiterlesen

Die Stimulation Tag 10 bis 12

Tag 1 bis 9 habe ich (bis auf die erste Nacht) relativ gut hinter mich gebracht. Mein persönliches Highlight der ersten Woche: Hormone am Klo eines Brunnenmarkt-Lokals spritzen. Selbst das hat wirklich gut funktioniert. Leider ging es nicht so "entspannt" weiter. Kinderwunsch ist keine Krankheit An Tag 10 der Spritzen war der zweite Ultraschalltermin angesetzt. …

Die Stimulation Tag 10 bis 12 weiterlesen

Die Stimulation Tag 1 – 9

Im Winter 2020 war es soweit: die erste IVF. Im Gegensatz zum ersten Versuch einer IVF, der letztendlich in einer hormon-stimulierten Insemination endete, schaffte ich es diesmal, mir tatsächlich die Hormone zu spritzen. Weil ich aber beim letzten Mal Bedenken geäußert hatte, was die Dosis betrifft, bekam ich nun statt 200 Einheiten Puregon nur 150. …

Die Stimulation Tag 1 – 9 weiterlesen