Podcast „maybe baby“

Ich war beim Podcast „maybe baby“ und habe die Entstehungsgeschichte des Blogs erzählt – und auch, wie die Selbsthilfegruppe entstanden ist. Ich hör mich ja selbst nicht so gern reden (wie wohl die meisten von uns ;-)) aber ich freu mich sehr, dass ich dabei sein durfte! Ein großes Dankeschön an Beate (Handling Infertility)!

Der Beitrag ist auch auf Spotify.

2 Gedanken zu “Podcast „maybe baby“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s